Wichtige Hinweise:
  • *Wissenswertes für die Biotonne im Winter: *Standort: frostsicher und windgeschützt, feuchte Abfälle in Zeitungspapier wickeln um ein Festfrieren zu verhindern, mit Hilfe eines Stabs oder mit einem Spaten kann festgefrorenes gelockert werden *Hinweis zur Papierentsorgung: Beilagen bündeln, max. 15kg, Kantenlänge bis max. 1m neben die Tonne bereitstellen! *Auf den Abfallwirtschaftshöfen in Gardelegen und Cheine ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen!* Weiterhin bitten wir um Einhaltung des Mindestabstandes*

Entsorgung

im Altmarkkreis Salzwedel

Die Deponie GmbH Altmarkkreis Salzwedel mit Sitz in der Hansestadt Gardelegen ist spezialisiert auf die Sammlung, die Annahme, die Sortierung, die Behandlung, die Verwertung, denTransport und/oder die Endablagerung von Abfällen.

Aktuelles

Neuer Abfallkalender 2021

Auch diesmal mit Tourenplan für das Schadstoffmobil ! Am Mittwoch, 09.12.2020, werden die Abfallkalender für das nächste Jahr in allen Briefkästen der privaten Haushalte durch die Altmark-Woche verteilt. Es lohnt sich wieder den Abfallkalender gründlich zu lesen, denn dort steht ein umfangrei…

Ruhestand Uwe Ahrends

Zum Abschied aus dem Berufsleben gratuliert der Geschäftsführer der Deponie GmbH Herrn Uwe Ahrends und bedankt sich für die gemeinsamen Jahre. Den Bürgern ist Herr Ahrends seit vielen Jahren als Mitarbeiter auf dem Abfallwirtschaftshof in Cheine, aber auch als erster Ansprechpartner in der Waage bek…

Mund-Nasen-Schutz auf unseren Abfallwirtschaftshöfen

Wir bitten alle Bürgerinnen und Bürger zur Anmeldung auf den Abfallwirtschaftshöfen in Gardelegen und Cheine einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Vielen Dank! Bleiben Sie gesund!

40-jähriges Dienstjubiläum Roswitha Speckhahn

Die Mitarbeiterin der Deponie GmbH Frau Roswitha Speckhahn feiert 40-jähriges Dienstjubiläum. 40 Jahre im Unternehmen - das muss man erst erleben. Der besondere Dank gebührt jenen Menschen, die sich mit ihren ganzen Kräften für Projekte, Teamgeist und Erfolg einsetzen. Eine solche Leistung ist…

Karriere

Ob in der Verwaltung im Büro, im Annahmebereich und auf den Betriebshöfen oder unterwegs als Kraftfahrer und Lader – bei uns ist für jeden was dabei.